Kurzclips

"Arbeit, Frieden, 1. Mai": Feierlichkeiten zum Tag der Arbeit auf dem Roten Platz in Moskau

Die Moskauer Gewerkschaften führten ihre Kundgebung zum 1. Mai im Zentrum der Hauptstadt der Russischen Föderation durch. Wie bereits zu Sowjetzeiten wollte die Stadtverwaltung den Feierlichkeiten den Charakter eines Volksfestes verleihen. Nach offiziellen Angaben nahmen über 100.000 Teilnehmer an der Hauptkundgebung teil.
"Arbeit, Frieden, 1. Mai": Feierlichkeiten zum Tag der Arbeit auf dem Roten Platz in MoskauQuelle: Sputnik

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion