Kurzclips

Kim Jong-un lässt sich nach Wahl zum Parteivorsitzenden mit massiver Parade in Pjöngjang feiern

Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un hat sich mit einer eindrucksvollen Massen-Parade nach einem viertägigen Kongress der Arbeiterpartei Koreas (PdAK) in Pjöngjang feiern lassen, nachdem er dort zum Vorsitzenden der Partei gewählt wurde. Der Posten des Parteivorsitzenden wurde neu geschaffen, zuvor war Kim Jong-un nur erster Parteisekretär.
Kim Jong-un lässt sich nach Wahl zum Parteivorsitzenden mit massiver Parade in Pjöngjang feiern

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion