Kurzclips

Paris: Hunderte liefern sich heftige Straßenschlacht – „Bürgerwehr“ greift Flüchtlinge an

Am Donnerstagabend ist es zu einer heftigen Straßenschlacht zwischen Kräften einer Bürgerwehr und Flüchtlingen in einem provisorischen Flüchtlingslager an einer U-Bahnstation in Paris gekommen. Die Gruppe der französischen, nationalistischen „Bürgerwehr " griff die Flüchtlinge an. Die Gruppen gingen mit Metallstangen , Holzplanken und anderen Gegenständen aufeinander los, bevor die Polizei kam, um die Massenschlägerei aufzulösen.
Paris: Hunderte liefern sich heftige Straßenschlacht – „Bürgerwehr“ greift Flüchtlinge an

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion