International

Drogenkriminalität in London: Anwohner haben Vertrauen in Behörden verloren (Video)

Bewohner des Londoner Stadtteils Tower Hamlets haben in ihrem Bezirk eigene Schilder aufgestellt und Markierungen auf die Straßen gemalt. Mit der Aktion wollen die Menschen auf die grassierende Drogenkriminalität und das passive Verhalten der Polizei hinweisen.
Drogenkriminalität in London: Anwohner haben Vertrauen in Behörden verloren (Video)Quelle: Reuters © Charles Mostoller

Der Aktivist Ken Hinds denkt, die Anwohner haben das Vertrauen in die Behörden verloren. Zudem müsse der Staat seine Herangehensweise an das Problem ändern. Drogenabhängige seien krank und benötigten daher auch entsprechende Hilfe.

Mehr zum Thema - Schon wieder Nowitschok-Alarm in Salisbury - Polizei gibt Entwarnung 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion