Deutschland

Russischer Botschafter: Die Position der Bundesregierung im Fall Skripal ist bedauerlich (Video)

Der neue russische Botschafter Sergej Netschajew bezeichnet die deutsch-russischen Beziehungen als strategisch bedeutsam für Europa. Beim Deutsch-Russischen-Forum lobte er die Erfolge des gesellschaftlichen Austausches zwischen Deutschland und Russland. Trotz "Verunglimpfungen" in der Presse bleibe er optimistisch.
Russischer Botschafter: Die Position der Bundesregierung im Fall Skripal ist bedauerlich (Video)© Deutsch-Russshes-Forum

RT Deutsch fragte den russischen Botschafter, inwieweit sein Optimismus durch das aktuellen Vorgehen der deutschen Bundesregierung im Streit zwischen Großbritannien und Russland getrübt sei.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<