Gesellschaft

Der Countdown läuft: RT DE wird noch dieses Jahr live auf Sendung gehen

Es ist so weit: Nach sechs Jahren Vorbereitung wird das Medienunternehmen RT DE zu einem TV-Sender ausgebaut. Wir freuen uns, mitteilen zu dürfen, dass wir im Dezember dieses Jahres in Berlin live auf Sendung gehen — wenn Corona nicht dazwischenfunkt. Nachrichten und Dokumentarfilme werden zu Beginn die Schwerpunkte des Programms sein, das zeitnah durch Talkshows, Satire-, Wirtschafts- und Kulturmagazine ergänzt wird.

Wir sehen schon die kreativen Schlagzeilen kommen, aber nein: Desinformation und hybride Kriegsführung werden nicht Teil unseres Morgenmagazins. Die Berichterstattung des neuen TV-Senders wird höchsten journalistischen Standards entsprechen. An den Beiträgen für Sie wird ein dynamisches, modernes und internationales Redaktionsteam arbeiten, das eine langjährige Erfahrung in der Medienbranche mit sich bringt.

Wenn Sie bei diesen Zeilen die Augen verdrehen und sich denken "RT — wer braucht denn so was?", dann irren Sie sich gewaltig. Allein im Dezember 2020 haben sich 3,8 Millionen User unsere Videos bei Facebook angesehen. Damit belegen wir den dritten Platz hinter ZDF heute und Tagesschau, aber mit Bronze geben wir uns nicht zufrieden.

Seien wir ehrlich: Die Kritik am Programm von ARD und ZDF ist zum Dauerbrenner geworden, während den privaten Sendern so langsam die C-Promis und Fremdscham-Formate ausgehen. Bevor Sie mit der nächsten Netflix-Serie anfangen, schauen Sie bei uns vorbei – auch wir haben spannende Storys zu bieten.

So ganz nebenbei: RT-Reportagen wurden neunmal für den Emmy Award nominiert. Zu verschiedener Zeit liefen auf RT exklusive Shows mit Larry King, Julian Assange, Max Keiser, José Mourinho und anderen. Wir sind die führende alternative Nachrichtenquelle für all jene, die kritisch bleiben und das Gesamtbild sehen möchten.

PS: Liebe BILD-Redaktion — nein, die Beeinflussung der Bundestagswahl kriegen wir zeitlich nicht mehr hin, da der Start des Senders erst für Ende des Jahres angesetzt ist.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Wir suchen Leute, die sich nicht davor scheuen die Ärmel hochzukrempeln und etwas Neues auszuprobieren. Dabei legt RT DE besonderen Wert auf Kreativität und Eigeninitiative — dies sind gleichzeitig die Voraussetzungen für Ihren Karrieresprung bei uns. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann klicken Sie auf die Stellenangebote, und bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie!

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion