Las Luminarias: Ein spanisches Fest mit Feuer und Pferden

Im spanischen San Bartolome de Pinares jagen Reiter ihre Pferde durch ein Lagerfeuer, um den Heiligen Antonius, den Schutzpatron der Bauern und Nutztiere, zu feiern. Die Tradition, die angeblich 500 Jahre alt ist, soll das Tier für das kommende Jahr reinigen und schützen.
Las Luminarias: Ein spanisches Fest mit Feuer und PferdenQuelle: Reuters © Juan Medina

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team