Las Luminarias: Ein spanisches Fest mit Feuer und Pferden

Im spanischen San Bartolome de Pinares jagen Reiter ihre Pferde durch ein Lagerfeuer, um den Heiligen Antonius, den Schutzpatron der Bauern und Nutztiere, zu feiern. Die Tradition, die angeblich 500 Jahre alt ist, soll das Tier für das kommende Jahr reinigen und schützen.
Las Luminarias: Ein spanisches Fest mit Feuer und PferdenQuelle: Reuters © Juan Medina

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion