Afrika

Nach Umsturz im Sudan: Neu eingesetzter Chef des Militärrats ist guter Freund der Saudis

Nach Absetzung von Machthaber Omar al-Bashir hat im Sudan ein sogenannter Militärrat die Regierungsgeschäfte übernommen. Dessen Chef heißt Abdel Fattah al-Burhan, einst Befehlshaber der sudanesischen Landstreitkräfte, der seine Truppen für die Saudis in den Jemen schickte.
Nach Umsturz im Sudan: Neu eingesetzter Chef des Militärrats ist guter Freund der SaudisQuelle: Reuters

Mehr zum ThemaSudans Militär wechselt Führung aus – Proteste gehen weiter

Es war al-Burhan höchstpersönlich, der die sudanesischen Streitkräfte als Teil der saudischen Koalition in den Jemen schickte, um dort gegen die Huthi-Rebellen zu kämpfen. Das saudische Königshaus hat vor diesem Hintergrund umgehend seine volle Unterstützung für den Militärrat im Sudan erklärt.